Auf Entdeckungstour in der Inselhauptstadt

Blog-Einträge   •   Okt 22, 2018 15:49 CEST

"In der Inselhauptstadt Burg hat sich in diesem Jahr doch einige Veränderungen", berichtet unser Fehmarn-Blogger Rolf Kollenberg. Auf seiner Entdeckungstour zeigt er, was sich alles in der Innenstadt getan hat. Neue Geschäfte sind dazugekommen und andere sind innerhalb der Innenstadt umgezogen – so gibt es vom Feinschmeckerladen bis zum jugoslawischen Restaurant viel zu erkunden.

Travelcircus kürt die Ostseeinsel Fehmarn zur schönsten Kleinstadt Deutschlands

Pressemitteilungen   •   Okt 12, 2018 12:03 CEST

Die Ostseeinsel Fehmarn führt das aktuelle Instagram-Ranking der Reiseplattform „Travelcircus“ an. Insgesamt wurden 1.012 Kleinstädte ausgewertet. Fehmarn belegt mit 141.800 Hashtags in diesem Jahr klar den ersten Platz.

Von Schiffbrüchigen, Seenotrettern und der Alten Liebe

Blog-Einträge   •   Sep 27, 2018 17:10 CEST

"Wusstet ihr, dass es auf Fehmarn ein eigenes Museum über die deutschen Seenotretter gibt? Sogar mit einem alten Seenotrettungskreuzer, den man besichtigen kann? Das wollte ich mir für euch nun mal genauer anschauen und bin nach Burgstaaken zum SeenotRettungsMuseum gefahren." Unser Fehmarn-Blogger Rolf Kollenberg bloggt über das Seenotrettungsmuseum in Burgstaaken.

Das Gastgeberverzeichnis 2019 ist da!

Pressemitteilungen   •   Sep 14, 2018 12:05 CEST

Das Gastgeberverzeichnis 2019 für die Ostseeinsel Fehmarn ist ab sofort beim Tourismus-Service Fehmarn erhältlich. Auf 114 Seiten bietet die aktuelle Ausgabe in einer Auflage von 38.000 Exemplaren mit 270 Inserenten eine ausführliche Unterkunftsübersicht und interessante Einblicke sowie unterhaltsame Geschichten rund um das Inselleben.

Fehmarns neue Strandsauna geht auf Inseltour

Pressemitteilungen   •   Sep 04, 2018 12:22 CEST

Ab dem 06.09. tourt die Strandsauna des Tourismus-Service Fehmarn erstmalig über die Ostseeinsel. Die Tour führt über Campingplätze und Ferienhöfe rund um Fehmarn und endet am 11. Oktober bei der FehMare Bade- und Erlebniswelt. Sauniert wird an besonderen Standorten in bevorzugter Lage meist direkt am Meer. Buchen kann den mobilen Saunawagen jeder. Die Nutzung ist exklusiv.

Inselshopping 24/7: Der erste offizielle Onlineshop der Insel Fehmarn ist da!

Pressemitteilungen   •   Jul 31, 2018 15:54 CEST

Fehmarn hat einen Onlineshop! Strandlaken, Becher, Autoaufkleber, Keksstempel und vieles mehr im originalen Fehmarn-Design sind im offiziellen Onlineshop der Insel Fehmarn zu finden. Hier kann rund um die Uhr gestöbert und eingekauft werden. So wird ein kleines Stückchen Urlaub direkt nach Hause geliefert!

Schlemmen mit den Füßen im Sand – Ostsee-Strandfrühstück auf Fehmarn

Pressemitteilungen   •   Jun 25, 2018 09:45 CEST

Fehmarn, 25. Juni 2018 – Am Wochenende vom 30. Juni und 1. Juli findet wieder das Ostsee-Strandfrühstück an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste statt.

Der erste Gastronomieführer der Insel Fehmarn ist da!

Pressemitteilungen   •   Mai 02, 2018 16:31 CEST

Das gastronomische Angebot auf der Sonneninsel ist vielfältig, doch eine Orientierungshilfe für die Gäste fehlte bisher. Dieser Herausforderung hat sich der Tourismus-Service Fehmarn in Kooperation mit der hiesigen Dehoga angenommen und schließt mit dem neuen Printprodukt zur kulinarischen Auswahl der Insel eine Lücke.

Fehmarn und der Ostseestöpsel

Blog-Einträge   •   Apr 23, 2018 11:31 CEST

Wer in Westermarkelsdorf auf Fehmarn den Strand aufsucht, sieht den markanten, ja… was ist das eigentlich für ein Teil? Wenn Kinder danach fragen, wird gerne erzählt, dass die Ostsee leer läuft, wenn man den Stöpsel herauszieht. So wie man es aus der Badewanne kennt. Eine schöne Geschichte! Aber was steckt eigentlich wirklich hinter dem „Ostseestöpsel“?

Fahrrad à la Karte auf Fehmarn

Blog-Einträge   •   Aug 17, 2017 15:22 CEST

Das Fahrrad-Kartenset für Fehmarn wollte ich gerne mal ausprobieren. Zum Glück ist in meinem Nachbarort Lemkenhafen der Knotenpunkt von vier der Rad-Touren, so können meine Frau und ich nach fast 3 Kilometern Anfahrt aus Petersdorf mitten in die Tour einsteigen. Wir entscheiden uns für die „Grüner Brink“-Tour, die mit einem grünen Schaf gekennzeichnet ist.

Kommende Veranstaltungen 4 Veranstaltungen

29 Nov ganztägig

Burger Weihnachtsmarkt

29.11.2018 - 31.12.2018
Burger Marktplatz

31 Dez ganztägig

Silvesterparty Fehmarn

31.12.2018 - 01.01.2019
Burgtiefe

06 Jan ganztägig

Anbaden 2019

06.01.2019 00:00 CET
Am Südstrand in Burgtiefe auf Fehmarn

17 Mai ganztägig

Rapsblütenfest 2019

17.05.2019 - 19.05.2019
Petersdorf auf Fehmarn

  • Pressekontakt
  • Leitung Marketing/Produktentwicklung/Vertrieb
  • a.wzwiasemlgolvgd@ehfeoxhmnfarqin.icdepn

  • Pressekontakt
  • Mitarbeiterin Marketing & PR
  • k.zzbothecdlkmduanhsn@iqfeslhmywarbcn.sldekr

Über Tourismus-Service Fehmarn

Fehmarn - im meer mittendrin!

Fehmarn ist die einzige deutsche Ostseeinsel Schleswig-Holsteins und eine Stadt in Schleswig-Holstein, die 2003 durch Fusion aller Gemeinden der Insel gebildet wurde. Der Inselname geht auf „fe mer“, slawisch für „am Meer gelegen“, zurück. Mit einer Fläche von 185 Quadratkilometern ist Fehmarn die drittgrößte Insel Deutschlands. Als Teil der „Vogelfluglinie“, der direkten Verkehrsverbindung zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg, ist Fehmarn seit 1963 durch die Fehmarnsundbrücke im Süden an das schleswig-holsteinische Festland angeschlossen. Ebenso gibt es eine 19 Kilometer lange Fährverbindung von Puttgarden im Norden Fehmarns bis ins dänische Rødby. Auf Fehmarn befindet sich in Staberhuk der östlichste und in Marienleuchte der nordöstlichste Punkt Schleswig-Holsteins. Etwa 2.200 Sonnenstunden im Jahr machen die Heimat der „Fehmaraner“ zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Das milde Reizklima veranlasst jährlich etwa 350.000 Touristen mit 2 Millionen Übernachtungen zu einem Urlaub auf der Insel – vorwiegend in Ferienwohnungen, auf Campingplätzen und Bauernhöfen. Auf dem 78 Kilometer langen Küstenstreifen wechseln sich Naturstrände, Binnenseen und Steilküsten ab. Die Strände bei Burgtiefe und dem Wulfener Hals sind die südlichsten und weißesten Sandstrände der Insel. Im Landesinneren laden Felder und Wiesen zu Radtouren oder Spaziergängen ein. Auch zum (Kite) Surfen, Segeln, Tauchen, Reiten, Golfen oder Angeln ist das im Volksmund auch „Knust“ genannte Eiland bestens geeignet. Etablierte Veranstaltungen sind u.a. die Fehmarn Days of American Bikes, der Fehmarn-Marathon, der Weinsommer und das Rapsblütenfest.

Adresse

  • Tourismus-Service Fehmarn
  • Zur Strandpromenade 4, OT Burgtiefe
  • 23769 Fehmarn
  • Deutschland